Grundstück 15.500m2, Jankomir

Jankomir, Zagreb, Kroatien
5.444.000€
40.598.000kn

Anwendungsbereich

Konstruktion

Umtausch

  • Keine Option

Über den Preis

Beschreibung

Baugrundstück von 15.500m2 zu verkaufen. Das Hotel liegt in Jankomir, Geschäftsviertel von Zagreb. Zone "G" des wirtschaftlichen Zwecks. Das Grundstück befindet sich in einem der attraktivsten Gewerbe- und Gewerbegebiete der Stadt Zagreb. In der genannten Geschäfts- und Gewerbezone wurden sehr gute Verbindungen zu anderen Teilen der Stadt und eine Reihe von Geschäftseinrichtungen für verschiedene Zwecke errichtet. Der Vorteil der Immobilie ist auch die räumliche Planungsdokumentation, die unterschiedliche Zwecke des geplanten Gebäudes ermöglicht. Gebäude für jeden wirtschaftlichen Zweck können gebaut werden. Das Land ist gerade, ohne Erhebung.

Detaillierte Aufschlüsselungen für Bauarbeiten im Bereich der Wirtschaftstätigkeit (G) sehen folgende Bedingungen vor:
- Bau neuer und Wiederaufbau bestehender Gebäude,
- Auf jedem Grundstück können ein oder mehrere freistehende Gebäude errichtet werden. - Die kleinste Fläche des Bausteins beträgt 1,000 m2.
- Die höchste Baupartikelgröße beträgt 50%
- Mindestens 20% der Gebäudeteilchen sind ein natürliches Gelände.
- Der größte Overhead-Produktions- und Handelskomplex ist 1.2,
- Der größte Overhead für geschäftliche Zwecke beträgt 2.0,
- Die Höhe und Anzahl der Stockwerke des Gebäudes werden je nach Technologie und Zweck bestimmt. Die höchste Höhe des Gebäudes kann 9 Stockwerke betragen.
- Es ist obligatorisch, das Fahrzeug auf den entsprechenden Baustein zu stellen.
- Die Dimensionierung der Anzahl der Parkplätze sollte gemäß Artikel 21 des Beschlusses über die Annahme des UPU SCR Jankomir erfolgen.
- Es ist erforderlich, eine Zufahrtsstraße mit einem Bereich für öffentliche Verkehrsmittel vorzusehen, der mindestens eine Straßenbreite von 7,00 m aufweist.
- Der kleinste Gebäudeabstand von der Trennwand des Gebäudeteilchens beträgt h / 2, jedoch nicht weniger als 3 m (außer im öffentlichen Bereich).
- Bei der Rekonstruktion und dem Bau eines Ersatzgebäudes kann das vorhandene Gebäude des Gebäudeteilchens und die Höhe über dem vorgeschriebenen beibehalten werden, jedoch ohne Erhöhung, und das kleinste natürliche Gelände ist vorhanden. Der Eigentümer ist eine juristische Person.

 

  • ID: 14369
  • Ansichten: 449
Senden Sie dies einem Freund